Skip to main content

Meri Meri

Meri Meri

Meri Meri gibt es bereits seit 1985: Damals begann in Los Angeles alles an einem Küchentisch mit ein paar Scheren, Stiften und einem grossen Topf voll Glitzer. Dort kreierte Meridiane-deren Kindername übrigens Meri Meri war-die ersten Karten. Als 1987 Meri Meri dann eine Auswahl ihrer handgemachten Karten auf der nationalen Schreibwarenmesse in New York präsentierte, gab es kein Halten: Grosse und bekannte Läden wie Bergdorf Goodman boten fortand die Produkte von Meri Meri an. 

Übrigens auch im toi et moi gibt es dir wunderschönen Postkarten von Meri Meri! Dafür müsst ihr nicht extra nach NY reisen ;-)